Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Quinta Esencia

Quinta Esencia Tinto »Silbon« 2021

Quinta Esencia Tinto »Silbon« 2021

Spanien | Toro
Toro DO

Normaler Preis 14,95€
Normaler Preis Verkaufspreis €14,95
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. zzgl. Versand (wird beim Bestellvorgang berechnet)
Verfügbarkeit: auf Lager

Der Wein im Glas:

Intensives Rot mit blau-lila Rändern. Ausgeprägter Duft von schwarzen Früchten (Pflaume, Brombeere), balsamischen Noten von aromatischen Kräutern; alles gut integriert. Elegant und zart im Mund, mit fast süßen Tanninen und langanhaltendem Abgang. Einfach großartig!

Aufgrund seiner intensiven Gerbstoffe und der handwerklichen Herstellung ohne Filtration kann der Wein im Laufe der Zeit Ablagerungen aufweisen.

Winzer/Abfüller:

Quinta Esencia Bodegueros, C/Eras No. 37, ES - 47520 Castronuno (Valladolid)

Kategorien: Quinta Esencia, Rotwein
Vollständige Details anzeigen
  • Anbauregion

    Von verschiedenen Weinbergen in Venialbo, Morales, La Boveda, Toro

  • Rebsorte

    100 % Tinta de Toro, Alter der Reben: 31 bis 48 Jahre

  • Jahrgang

    2021

  • Böden

    Sedimente aus Sandstein, Ton und Kalkstein, mit großen Kieseln an der Oberfläche; geringe organische Substanz

  • Ausbau

    Ernte am 24. September in 15 kg Kisten, Alkoholische Gärung mit autochthonen Hefen 17 Tage bei 25 °C, malolaktische Gärung in gebrauchten, französischen Eichenfässern für einen Monat, danach 2 Monate in neuen Barriques und 3 Monate in 2-jährigen Barriques aus französischer Eiche, Abfüllung ohne Klärung und ohne Filtration

  • Küche

    Zu Lammkeule, Wildschwein, Ochsenschwanzragout,Rinderbraten in Rotwein, Bohneneintopf, Chili con Carne, luftgetrocknetem Iberico-Schinken

  • Trinktemparatur

    Bei 16-18 °C, jetzt bis mindestens 2026

  • Alkoholgehalt

    14.5% Vol

  • Restzucker

    2.2 g/L

  • Gesamtsäure

    5.55 g/L

  • Allergene

    Enthält Sulfite

Gut zu wissen:

Brauche ich einen Altersnachweis?

Die Altersüberprüfung findet bei der Übergabe des Pakets durch den Versanddienstleister statt