Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Quinta Esencia

2015 SOFROS P&M Tinto Toro DO, Bodegueros Quinta Esencia

2015 SOFROS P&M Tinto Toro DO, Bodegueros Quinta Esencia

Normaler Preis €35,50 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €35,50 EUR
Grundpreis 0,75 L - €47,33  pro  1L
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. zzgl. Versand (wird beim Bestellvorgang berechnet)
Verfügbarkeit: auf Lager

Von diesem Rotwein wurden insgesamt nur 2.500 Flaschen produziert.

Der Wein im Glas: Sofros P&M von Quinta Esencia

Die Farbintensität überrascht nach 28 Monaten in neuen Fässern. Brillantes Violett. In der Nase würzige Frucht mit etwas Pfeifentabak und Schokolade, sowie einer Mischung aus Mineralität und Lehm. Am Gaumen: Kraftvoller Input, ohne zu stören. Süße Tannine ausbalanciert durch feine Säure, Frucht in perfekter Harmonie mit dem Holz. Sehr komplex und voll am Gaumen, endet er und läßt der Phantasie und dem Genuss freien Lauf.

Bitte beachten: Aufgrund seiner Tanninladung und der handwerklichen Verarbeitung ohne Klärung und Filtration kann der Wein im Laufe der Zeit in der Flasche Ablagerungen aufweisen. Ein ganz natürlicher Prozess, der keine Auswirkungen auf den Geschmack oder auf Ihr Wohlergehen hat.

Der Weinführer ‚Vivir el Vino 365 Vinos al año‘ stellt jeden Jahres eine Auswahl der besten Weine zusammen. Im Weinführer von 2021 wurden gleich vier Weine von Quinta Esencia ausgezeichnet.

Für den 2015er Sofros P&M gab es sensationelle 96 Punkte.

Wir empfehlen allen Liebhabern von hochwertigen Weinen aus Spanien, sich eine Kiste von diesem außergewöhnlichen Rotwein in den Keller zu legen. Sie werden es nicht bereuen. Das Preis/ Genussverhältnis ist unschlagbar!

 

Winzer/Abfüller:

Quinta Esencia Bodegueros, C/Eras No. 37, ES - 47520 Castronuno (Valladolid)

Kategorien: Quinta Esencia, Rotwein
Vollständige Details anzeigen
  • Anbauregion

    Toro

  • Rebsorte

    100 % Tinta de Toro, Alter der Reben: 88 Jahre

  • Jahrgang

    2015

  • Böden

    Sandstein-, Ton- und Kalksteinsedimente mit Geröll an der Oberfläche, wenig organische Substanz

  • Ausbau

    Ernte per Hand am 30. September in 15 kg Körben. Vor der Gärung sechs Tage Mazeration mit den Schalen, alkoholische Gärung 12 Tage mit weinbergseigenen Hefen, malolaktische Gärung und Reifung für 28 Monate in neuen französischen Eichenfässern; Abfüllung ohne Klärung und Filtration

  • Küche

    Zu Schweinebraten, Lammkoteletts, Steak oder Rinderbraten, Bohneneintopf, auch zu Rehmedaillons und Hirschgulasch ein Genuss oder als Meditationswein nur mit etwas Brot und Manchegokäse genießen. Ein Wein für besondere Anläße!

  • Trinktemparatur

    16 - 18 °C jetzt bis 2026

  • Alkoholgehalt

    15.0% Vol

  • Restzucker

    1.9 g/L

  • Gesamtsäure

    5.7 g/L

  • Allergene

    Enthält Sulfite

Gut zu wissen:

Brauche ich einen Altersnachweis?

Die Altersüberprüfung findet bei der Übergabe des Pakets durch den Versanddienstleister statt