Zu Produktinformationen springen
1 von 1

La Rifra

2019 La Rifra 'Il Nito', Bresciano Rosso DOC

2019 La Rifra 'Il Nito', Bresciano Rosso DOC

Normaler Preis €49,50 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €49,50 EUR
Grundpreis 1,50 L - €33,00  pro  1L
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. zzgl. Versand (wird beim Bestellvorgang berechnet)
Verfügbarkeit: auf Lager

Sonderfüllung in der Magnumflasche - nur wenige Flaschen vorhanden.

‚Il Nito‘ ist der Premium-Rotwein von La Rifra und zu Recht der ganze Stolz von Claudio und Luigini Fraccaroli. Nur die besten Cabernet Sauvignon, Merlot und Marzemino -Trauben werden im Appassimento-Verfahren für zwei Monate getrocknet und danach zu einem großartigen Rotwein gekeltert. ‚Il Nito‘ ist der beste Beweis dafür, dass sich nicht nur die in der Valpolicella-Region bekannten Rebsorten Corvina, Rondinella und Molinara zur Herstellung von großen Appassimento-Weinen im Stil des Amarone eignen. 

Die Bresciano DOC oder auch Garda Bresciano DOC ist eine der wichtigsten Qualitätsregionen der Lombardei. Sie erhielt den DOC Status 1977 und wurde ab dem Jahrgang 2017 in den Adelsstand der Garda Classico DOC erhoben.

Der Wein im Glas: 2019er Il Nito, Bresciano Rosso DOC von La Rifra 

Intensives Rubinrot mit violetten Reflexen, Noten von Veilchen, Beeren und Vanille betören die Nase; am Gaumen setzten sich die saftigen Beerenaromen fort und harmonieren bestens mit der leichten Rosinensüße, des Appassimento-Verfahrens und der feinen Säure, die dem Ganzen den besonderen Kick gibt. Dabei ist dieser Rotweinschmeichler immer weich und verführerisch.

Eine empfehlenswerte Alternative zu Amarone-Weinen zu einem vergleichbar sensationellen Preis!

Winzer/Abfüller:

Azienda Agricola La Rifra, Loc. Pilandro, IT - 25015 Desenzano del Garda

Vollständige Details anzeigen
  • Anbauregion

    Gardasee, Venetien

  • Rebsorte

    Cabernet Sauvignon, Merlot, Marzemino

  • Jahrgang

    2019

  • Böden

    Lehm- und kalkhaltige Moränenböden, reich an Mineralsalzen

  • Ausbau

    Manuelle Ernte in Kisten, sorgfältige Selektion der Trauben, zwei Monate Trocknung der Trauben an der Luft in Holzkisten, Gärung bei niedriger Temperatur,24 Monate in Barriques, 6 Monate Flaschenreife

  • Küche

    Zu Rind- und Wildgerichten wie Hirsch-Saltimbocca, Rehgeschnetzeltem nach Stroganoff Art, gerollten Wildschweinsteaks mit Pflaumen, Rinderfilet mit Kräutern; oder solo als ‘Meditationswein’

  • Trinktemparatur

    Bei 14-16 °C, jetzt bis Ende 2026

  • Alkoholgehalt

    14.5% Vol

  • Restzucker

    8.5 g/L

  • Gesamtsäure

    5.6 g/L

  • Allergene

    Enthält Sulfite

Gut zu wissen:

Brauche ich einen Altersnachweis?

Die Altersüberprüfung findet bei der Übergabe des Pakets durch den Versanddienstleister statt