Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Château Saint-Jean d'Aumières

2018 Château Saint-Jean d'Aumières, L'Alchimiste, Terrasses du Larzac AOP

2018 Château Saint-Jean d'Aumières, L'Alchimiste, Terrasses du Larzac AOP

Normaler Preis €14,50 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €14,50 EUR
Grundpreis 0,75 L - €19,33  pro  1L
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. zzgl. Versand (wird beim Bestellvorgang berechnet)
Verfügbarkeit: auf Lager

Château Saint-Jean d’Aumières liegt im Herzen der prestigeträchtigen Appellation Terrasses du Larzac. Am Fuß des Larzac Plateaus auf malerischen Hügeln, zwischen 150 und 300 Meter Höhe, erstreckt sich das Weingut von Château Saint-Jean d’Aumières. Der Boden ist karg und besteht aus tiefen Kalkschichten. Syrah, Grenache Noir und alte Carignan-Reben suchen sich hier bis in 10 Meter Tiefe ihre Nahrung und finden optimale Reifebedingungen.

Der Wein im Glas 2018er L'Alchimiste, Château Saint-Jean d'Aumières:

Schwarz-violett schimmernd. Aromen von kandierten schwarzen Früchten vermischen sich mit dem Duft von Vanille-Brioche und frischer Kokosnuss. Der harmonische Gaumen präsentiert Menthol- und Lakritznoten, umhüllt von reichen und seidigen Tanninen. Sehr langanhaltend mit Noten von Tabak und Kakao.

Verkostungsnotiz von Joe Czerwinsky, Wine Advocate, 30.06.2020 – 91 Parker Punkte

'A blend of 45 % Grenache, 40 % Syrah and 15 % Carignan, the 2018 Terrasses du Larzac l'Alchimiste aged in barrels (30% new) for 10 months prior to bottling. Scents of blueberries, garrigue, mint and ripe cherries emerge on the nose, while the medium to full-bodied palate adds supple tannins, hints of vanilla and cedar and a lingering finish. This beauty should drink well for close to a decade' 2020 - 2028 

'Ein Cuvée aus 45 % Grenache, 40 % Syrah und 15 % Carignan, der 2018er Terrasses du Larzac l'Alchimiste, der vor der Abfüllung 10 Monate in Fässern (30 % neu) gereift ist. In der Nase entfalten sich Düfte von Blaubeeren, Garrigue, Minze und reifen Kirschen, während der mittlere bis vollmundige Gaumen geschmeidige Tannine, Anklänge von Vanille und Zedernholz sowie einen anhaltenden Abgang hinzufügt. Diese Schönheit sollte fast ein Jahrzehnt lang gut zu trinken sein' 2020 - 2028 

Winzer/Abfüller:

Vianney Castan & Florencia Stoppini, Terrasses du Larzac, 34150 Gignac

Vollständige Details anzeigen
  • Anbauregion

    Weinberge um das Château Saint-Jean d’Aumières, im Herzen der prestigeträchtigen Terrasses du Larzac in Gignac

  • Rebsorte

    45 % Grenache, 40 % Syrah, 15 % Carignan

  • Jahrgang

    2018

  • Böden

    Verwittertes Kalkgestein, Schiefer, rote Erde vulkanischen Ursprung

  • Ausbau

    Carignan wird nicht entrappt, vielmehr in ganzen Trauben vinifiziert, um den aromatischen Ausdruck zu verdichten. Die anderen Rebsorten werden separat vinifiziert, mit langen Gärzeiten von rund drei Wochen bei Temperaturen zwischen 25 und 30°C. Die fertige Cuvée reift anschließend für 10 Monate in Eichenfässern. *macération carbonique = Kohlensäuremaischung

  • Küche

    Zu Gänse- und Entenbraten, Rinderfilet, gegrillten Steaks oder Lamm mit Ratatouille, Hirschgulasch; für Vegetarier: köstlich zu Kartoffelauflauf mit Sahne und Pilzen

  • Trinktemparatur

    Bei 15 – 17 °C, jetzt bis 2028

  • Alkoholgehalt

    14.5% Vol

  • Restzucker

    0.3 g/L

  • Gesamtsäure

    4.3 g/L

  • Allergene

    Enthält Sulfite

Gut zu wissen:

Brauche ich einen Altersnachweis?

Die Altersüberprüfung findet bei der Übergabe des Pakets durch den Versanddienstleister statt