Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Borgo Scopeto & Caparzo

2020 Sangiovese Toscana - I CIPRESSI DEL CASATO -IGT

2020 Sangiovese Toscana - I CIPRESSI DEL CASATO -IGT

Normaler Preis €8,25 EUR
Normaler Preis Verkaufspreis €8,25 EUR
Grundpreis 0,75 L - €11,00  pro  1L
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. zzgl. Versand (wird beim Bestellvorgang berechnet)
Verfügbarkeit: auf Lager

Die Basis für diesen fruchtigen Rotwein bilden die jungen Reben der drei renommierten Weingüter von Elisabetta Gnudi in der Toskana: Borgo Scopeto im Chianti Classico, Caparzo in Montalcino und Doga delle Clavule in der Maremma. Elisabetta Gnudis begnadeter Weinmacher, Massimo Bracalente keltert daraus einen charmanten Sangiovese für jeden Tag, der zum Lieblingswein unserer Kunden avanciert ist.

Der Wein im Glas: I CIPRESSI DEL CASATO, Sangiovese Toscana

Intensives Rubinrot. Duftig mit lebhafter, jugendlicher Kirschfrucht, die auch am Gaumen dominiert, hinterlegt mit einer feinen Würze. Im Nachhall sehr ausgewogen mit runden fast „süßen“ Gerbstoffen animiert er zu einem weiteren Schluck.

Dieser Wein begleitet bestens Ihren Feierabend auf dem Sofa oder eine rustikale Brotzeit mit italienischer Salami und Schinken ebenso wie deftige Eintöpfe und Wildschweinragout.


Winzer/Abfüller:

Borgo Scopeto e Caparzo Srl Società Agricola, Località Caparzo, IT - 53024 Montalcino

Vollständige Details anzeigen
  • Anbauregion

    Toskana

  • Rebsorte

    85 % Sangiovese, 5 % Merlot, 5 % Petit Verdot, 5 % Alicante

  • Jahrgang

    2020

  • Böden

    Kieselsteine vom Fluss Garonne auf kalkhaltigem Untergrund

  • Ausbau

    Nach der alkoholischen Gärung drei Monate Fassreife in Tonneaux aus Allier-Eiche

  • Küche

    Zu rustikaler Brotzeit, deftigen Eintöpfen, Wildschweinragout

  • Trinktemparatur

    Bei 16 °C, jetzt bis Ende 2022

  • Alkoholgehalt

    13.0% Vol

  • Restzucker

    7.5 g/L

  • Gesamtsäure

    5.0 g/L

  • Allergene

    Enthält Sulfite

Gut zu wissen:

Brauche ich einen Altersnachweis?

Die Altersüberprüfung findet bei der Übergabe des Pakets durch den Versanddienstleister statt