Zu Produktinformationen springen
1 von 1

Weingut Baron Widmann

Baron Widmann »Staffelfeld« 2019

Baron Widmann »Staffelfeld« 2019

Italien | Südtirol
Südtirol DOC

Normaler Preis 26,50€
Normaler Preis Verkaufspreis €26,50
Sale Ausverkauft
inkl. MwSt. zzgl. Versand (wird beim Bestellvorgang berechnet)
Verfügbarkeit: auf Lager

Der Wein im Glas: Tiefes Rubinrot. Die Nase schon sehr aufgeschlossen mit reifen roten Früchten, Himbeere und Brombeere. Am Gaumen dominiert ein zartes Holzaroma, das von saftiger Frische und schönem Tannin untermalt wird. Dieser große Rotwein benötigt etwas Luft um sein ganzes Format zu zeigen. Im Nachhall herrlich fruchtig. 

Warum er uns gefällt: Staffelfeld, ein Cuvée aus den drei Bordeaux-Rebsorten Merlot, Cabernet Sauvignon und Cabernet Franc, in bester Südtiroler Steillage gewachsen, von Meisterhand gekeltert, gehört zu den besten Weinen, die wir je aus Südtirol getrunken haben.

Winzer/Abfüller:

Andreas Widmann, Endergasse 3, 39040 Kurtatsch

Vollständige Details anzeigen
  • Anbauregion

    Aus der Steillage 'Auhof' in Entiklar auf 260 m ü. M, Gemeinde Kurtatsch, Südtirol

  • Rebsorte

    45 % Cabernet Sauvignon, 45 % Merlot und 10 % Cabernet Franc

  • Jahrgang

    2019

  • Böden

    Moränenablagerung und späteiszeitlicher Hangschutt mit überwiegend Dolomitgestein und verschiedene Gesteinsmineralien aus dem Einzugsgebiet des Etschgletschers

  • Ausbau

    Handlese am 3. Oktober für Merlot, am 9. Oktober für Cabernet Franc und am 15. Oktober für Cabernet Sauvignon, Gärung im Holzbottich und im Stahlfass, der biologische Säureabbau und Ausbau im Barrique für 12 Monate

  • Küche

    Zu würzigem Hartkäse, Wild, Entrecôte; ein Festtagswein

  • Trinktemparatur

    Bei 16 - 18 °C, jetzt bis mindestens 2035; Tipp: die nächsten Jahre unbedingt 1-2 Stunden vor Genuss karaffieren

  • Alkoholgehalt

    14.5% Vol

  • Restzucker

    0.5 g/L

  • Gesamtsäure

    5.1 g/L

  • Allergene

    Enthält Sulfite

Gut zu wissen:

Brauche ich einen Altersnachweis?

Die Altersüberprüfung findet bei der Übergabe des Pakets durch den Versanddienstleister statt